Die besten Weihnachtsgeschenke 2014

Die besten Weihnachtsgeschenke 2014

Die Weihnachtszeit naht und damit die gefürchtete Frage: Was soll ich denn dieses Jahr schon wieder schenken? Auch dieses Jahr präsentiere ich euch eine – bücherlastige – Liste von Dingen, die ich wirklich empfehlen kann.

Die besten Weihnachtsgeschenke für EDCler

TT Capper Mini ToolKlein, handlich, immer dabei. Der TT Capper kann am Kapperl getragen werden, wie der Name besagt, aber besser aussehen und praktikabler ist er am Schlüsselbund: man kann ihn als Dangler benutzen, damit man die Schlüssel schnell heraus bekommt, ohne viel des Taschenbillards verdächtigt zu werden. Da man damit wunderbar Bierflaschen öffnen kann, eignet er sich auch für die folgende Kategorie:

Die besten Weihnachtsgeschenke für Biertrinker und Bierliebhaber

Cocktailian 3 - Bier und Craft BeerWeihnachtlich gold glänzend präsentiert sich der Cocktailian, in der dritten Ausgabe gewidmet dem Thema Bier und Craft Beer. Ist schön anzusehen und informativ wenn man ihn liest auch noch.

Weniger lesen, mehr trinken? Darf’s ein gutes Bier aus Ottakring sein? Die Jungs von der Xaver Brauerei haben guten Stoff parat. Mein Tipp: das Xaver Saison.

Die besten Weihnachtsgeschenke für Science-Fiction Leser

Existence - David BrinIhr wollt einen Science Fiction Leser eine Weile beschäftigen? Dann seid ihr bei David Brins Epos Existence richtig. Worldbuilding ist hier nicht gross angesagt, die Handlung spielt auf der Erde, davon aber so richtig viel. Und auch so richtig fies – vor allem für die Figuren im Buch, die stark manipuliert werden. Ob der Leser auch manipuliert wird? Ja, von David Brin und auch von dir, wenn du dem Beschenkten damit eine Freude machst.

Die besten Weihnachtsgeschenke für Fantasy Leser

Vampire, Untote, Magie treffen auf Cowbowys und Colts. Halt! Eher auf ein Cowgirl. Leider ist mit The Dead of Winter die Miniserie von Lee Collins auch schon wieder vorbei. Lesen (oder schenken) sollte man es, so man sich oder der zu Beschenkende für (Urban) Fantasy im Wilden Westen interessiert.

Monster Hunter International CoverEines der Besten ganz zum Schluss: die Monster Hunter International Serie von Larry Correia wurde für mich sehr schnell zum Must-Read: hart, schnell, brutal. Brutal lustig. Und man kann nebenbei auch noch was über Waffen und deren Handhabung lernen. Na, wenn das nicht ein gutes Rezept für ein Weihnachtsgeschenk ist, dann weiß ich wirklich nicht mehr weiter.

The Great Betrayal - Warhammer Legends

The Great Betrayal – Warhammer Time of Legends

The Great Betrayal - Warhammer LegendsThe Great Betrayal ist der Auftakt zu einer weiteren Warhammer-Trilogie, sie widmet sich dem Krieg zwischen Elfen und Zwergen, der die beiden Rassen auf ewig trennen sollte. Im ersten Teil geht es um die Zwerge, allen voran den Prinzen Snorri Halfhand.

Der Ingenieur Heglan Copperfist baut die ersten Flugschiffe. Sein erstes Modell wird vor dem König und allen Adeligen präsentiert: und stürzt prompt ab. Er sorgt damit aber auch für die humoristischen Einlagen. Und da wir die weitere Geschichte der Zwerge und ihrer Kamfmaschinen kennen, können wir uns auf ein Wiedersehen freuen.

Betritt man die Welt der Warhammer-Legenden, verliert man als Autor einiges an Spielraum, da schon vieles vorgezeichnet ist und Legenden respektvoll behandelt werden wollen. Als Leser verliert man wenig – es sei denn man kennt andere Warhammer-Bücher, die deutlich mehr mit Humor und Komik arbeiten können. Da sind die Hauptfiguren des öfteren selbstkritisch und machen sich selbst zum Narren. Das kann einer Legende kaum passieren, sonst würde sie nicht zu einer solchen.
Es ist und bleibt Warhammer. Unterhaltsam. Aber eben eine etwas seriösere Serie als die in der aktuellen Zeit von Kaiser Karl Franz angesetzten Geschichten.

Cocktailian 3 - Bier und Craft Beer

Cocktailian 3 – Bier und Craft Beer

Cocktailian 3 - Bier und Craft BeerGebundene Erstausgabe mit goldenem Schnitt: macht sich echt gut in meiner Bibliothek. Liebevoll gestaltet ist der Einband und der Inhalt:
Hinter dem Cocktailian: Bier & Craft Beer ein Kollektiv renommierter Fachautoren aus dem In- und Ausland. Der Leser findet Anleitungen zum Home Brewing, Rezepturen für perfekt abgestimmte Bier-Cocktails und alles Wissenswerte zu den wichtigsten Bier-Stilen, ihrer Geschichte und Entwicklung. Als neues Standardwerk vermittelt Cocktailian 3 einen umfassenden Blick auf die boomende Welt gebrauter Spezialitäten.

Klar, es kann nicht jedes der vielen Themen erschöpfend behandelt werden, aber die Breite an Themen und das Fachwissen sind beachtlich. Einen Teil hat Günther Thömmes verfasst – der kann Bier brauen und schreiben und ist damit nicht ganz allein. Wer nicht nur Plörre in sich rein schüttet, sondern auch mal ein Craft Beer, wird seine Freude an dem Buch haben – Weihnachten naht!

  • 528 Seiten
  • 13,3 x 19,0 cm
  • zahlreiche Abbildungen
  • Hardcover