Blue and Gold - K. J. Parker

Blue and Gold – K. J. Parker

Blue and Gold - K. J. ParkerBlue and Gold ist eine Autobiographie: der (zum Glück!) fiktive Erzähler ist jedoch ein Lügner. Ein Räuber. Ein Mörder. Und ein Universalgenie. So handelt die Geschichte auch von seinem Versuch, aus gewöhnlichem Material Gold zu machen. Was ihm auch gelingt, wenn auch nicht ganz so wie erwartet.

„I’m Saloninus, by the way. And I tell lies, from time to time. Which goes to prove the old rule; never entirely trust a man who talks about himself in the third person.“

K. J. Parker macht mit dieser Kurzgeschichte Lust auf Mehr, und so überlege ich nun, mir die Engineer-Trilogie zuzulegen. Denn Blue and Gold war viel zu schnell aus.

Blue and Gold ist natürlich auch auf Amazon.de erhältlich.

5 Gedanken zu „Blue and Gold – K. J. Parker“

  1. Dude! Cant access any regular sıte (dont ask). Please set football lıneup for me. Insert waıvers ıf I got any. Bench dead guys for lıvıng guys. Many thanks. Arlo.

  2. Yo! Sorrz for clutterıng up the Weberseıte … Tryıng to get a message through … Cant access sıtes lıke yahoo or emaıl … Please set my football lıneup for me … make approprıate changes … you know the drıll … Thanks man!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *