Sharkoon Fireglider

Sharkoon Fireglider

Es wurde mal wieder Zeit für eine kleine Shoppingtour. Doch, was kaufen? Nun, wieso nicht eine neue Maus anstelle meiner doch schon betagten Logitech-Uraltversion. Und wenn, dann gleich was ganz anderes, besseres. Also Ausschau gehalten nach einer Lasermaus und natürlich mit Kabel von wegen besser Atomstrom verbrauchen als Batterien schleppen.

Etwas Amazon und Geizhals Bewertungen gecheckt und dann wurde die Sharkoon FireGlider geordert. Unauffällig schwarz aber mit guten Bewertungen. DPI abstufbar von 100 bis 3.600 und ein Gewichtsmagazin zur individuellen Anpassung. Und ganze sieben Tasten. Wofür auch immer ich die brauchen werde, ich hoffe mal sie sind nicht im Weg.

Nun, sie sind nicht im Weg. Die Maus ist gross. Sehr gross. Fast zu gross, auf jeden Fall eine deutliche Umstellung. Das Mausrad ist schwer klickbar, so dass man die Maus mitverschiebt. Doch es gibt eine kleine Taste daneben, die ich nun verwende für den mittleren Mausklick, also um einen Link in einem neuen Tab zu öffnen. Auch die Geschwindigkeit der Maus ist gewöhnungsbedürftig. Haptisch ist die Fireglider ein Wahnsinn, und dank des Lasers erspart man sich platzverschwendende und auszutauschende Mauspads. Okay, vielleicht wäre das anders, hätte ich jemals nicht Billigsdorfer-Stoff-Plastik-Mauspads benutzt. Egal. Nach nur einem Tag ist die Umstellung fast schon gelungen, mal schauen wie sich der Umstieg von Standardmaus im Büro auf die Fireglider abends zuhause gestalten wird.

Technische Details:

  • 7-Tasten Laser-Maus mit Scrollrad
  • Auflösung 3600dpi, einstellbar per Taste
  • anpassbares Gewichtsmagazin bis zu 19.5g
  • Onboard-Speicher
  • Kabellänge 1.8m

2 Gedanken zu „Sharkoon Fireglider“

  1. Er speichert die Belegung der Maustasten. Das heisst, ich kann jeden Button mit einer Funktion belegen. Diese Zuordnung wird in der Maus gespeichert und sie überträgt die richtigen Befehle an den PC, egal an welchem PC man sie ansteckt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.